Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Alois Brandl

geb. 24.05.1864 in Eisenerz
gest. 06.02.1926 in Linz
verheiratet, 6 Kinder

Bäckermeister und Politiker
Laufbahn
 Volksschule
ab 1891Bäckermeister, Linz,
1891 gründete er eine Bäckerei in der Grünauergasse in Linz; später erwarb er noch die Weißmannsche Bäckerei in der Bismarckstraße in Linz
1902-1925Kammerrat, Handelskammer

Funktionen in Staats- und Gemeindeorganen
1909-1919Gemeinderat Linz, CSP
17.07.1911-25.07.1914Reichsratsabgeordneter, CSP,
für die Industrieorte des Mühlviertels und des Innviertels
21.10.1918-16.02.1919Mitglied der Provisorischen Nationalversammlung (Stadt), CSP
18.11.1918-15.05.1919Mitglied der Provisorischen Landesversammlung, CSP
04.03.1919-09.11.1920Mitglied der Konstituierenden Nationalversammlung, CSP

Legende
[CSP...Christlichsoziale Partei]

Tätig in folgenden Legislaturperioden
Reichsratsession XXI, 17.07.1911-25.07.1914
Provisorische Nationalversammlung, 21.10.1918-16.02.1919
Provisorische Landesversammlung, 18.11.1918-15.05.1919
Konstituierende Nationalversammlung, 04.03.1919-09.11.1920

Literatur
Slapnicka Harry, Oberösterreich - Die politische Führungsschicht 1861-1918 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 9 (Linz 1983) S. 45
Slapnicka Harry, Oberösterreich - Die politische Führungsschicht 1918-1938 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 3 (Linz 1976) S. 54

Weblinks
Parlament
Wikipedia

Das könnte Sie auch interessieren

Informationen zur Politikerdatenbank

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at