Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Josef Dametz

geb. 26.05.1868 in Linz
gest. 21.09.1927 in Linz


Politiker; sein Ehrenmal befindet sich am Urnenfriedhof in Urfahr
Laufbahn
1892-1898Buchdrucker, Druckerei Wimmer, Linz
1905-1912Gewerkschaftssekretär
ab 31.03.1912Leiter, Buchdruckerei "Gutenberg", Linz
ab 31.03.1912Mitherausgeber, "Tagblatt", Linz
1914-1927Landesparteiobmann, Sozialdemokratische Partei Oberösterreich
 Gründungsmitglied, Arbeiter-Turn- und Sportverein
 Aufsichtsratsvorsitzender, Wurst- und Selchwarenfabrik, Linz,
= Linzer Wurstfabrik
 Aufsichtsratsvorsitzender, Verband der Konsumentenorganisation Oberösterreich
 Präsident, Lokalbahn Linz-Eferding-Waizenkirchen
 Mitglied, Exekutivkomitee der oö. Wasserkraft- und Elektrizitäts AG
 Obmann, Spar- und Kreditkasse
 -, Verein "Arbeiterheim"
 Mitglied, Kuratorium des Gewerbeförderungsinstitutes
 -, Eisenbahnrat Oberösterreich

Funktionen in Staats- und Gemeindeorganen
1905-1911Gemeinderat Linz, SPÖ
Stadtrat Linz, SPÖ
1918-1919Vizebürgermeister Linz, SPÖ
1918-1927Gemeinderat Linz, SPÖ
18.11.1918-15.05.1919Mitglied der Provisorischen Landesversammlung, SPÖ
18.11.1918-23.06.1919Landesausschuss-Ersatzmann, SPÖ
11.06.1919-21.09.1927Bürgermeister Linz, SPÖ
23.06.1919-18.05.1925Landtagsabgeordneter, SPÖ
ab 1925Bundesrat-Ersatzmitglied, SPÖ
02.07.1925-21.09.1927Landtagsabgeordneter, SPÖ

Legende
[SPÖ...Sozialistische/Sozialdemokratische Partei Österreichs]

Tätig in folgenden Legislaturperioden
Provisorische Landesversammlung, 18.11.1918-15.05.1919
Provisorischer Landesausschuss, 18.11.1918-23.06.1919
LT-Periode XII, 23.06.1919-18.05.1925
LT-Periode XIII, 02.07.1925-29.01.1931

Literatur
Lehr Rudolf (Hg.), Landeschronik Oberösterreich (Linz 1987) S. 245, 291, 323
Oberösterreichische Landtagsdirektion (Hg.), Abgeordnetenliste, XIII. Gesetzgebungsperiode
Grüll Georg, Das Linzer Bürgermeisterbuch (Linz 1953) S. 114
Koref Ernst, Josef Dametz. Linzer Bürgermeister an der Schwelle der Republik. In: Oberösterreich. Lebensbilder Bd. 1 (Linz 1981) S. 132-146
Krackowizer Ferdinand u.a., Biografisches Lexikon des Landes Österreich ob der Enns. Gelehrte Schriftsteller und Künstler seit 1800 (Passau- Linz 1931) S. 41
Kulczycki Werner, Bürgermeister Josef Dametz. Jahrbuch der Stadt Linz 1976 (Linz 1977) S. 183-220
Lehr Rudolf, LandesChronik Oberösterreich. 3000 Jahre in Daten, Dokumenten und Bildern (Wien 2004) S. 245, 291 und 323
Mayrhofer Friedrich, Josef Dametz, 26.5.1868-21.9.1927. Stadtmuseum Linz-Nordico, 19.9.-2.10.1977. Totenmaske, Dokumente und Berichte über Wirken, Ableben und Begräbnis. Aus dem Stadtmuseum Linz 111 (1977)
Slapnicka Harry, Oberösterreich - Die politische Führungsschicht 1918-1938 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 3 (Linz 1976) S. 59f.
Slapnicka Harry, Oberösterreich zwischen Bürgerkrieg und "Anschluß" 1927-1938 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 2 (Linz 1975) S. 370
Linz aktiv 65 (1977), S. 61
Stifterhaus Linz, Mappe und Karteikarte (2)

Weblinks
Wikipedia

Das könnte Sie auch interessieren

Informationen zur Politikerdatenbank

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at