Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Josef Hafner

geb. 20.02.1875 in Mattighofen
gest. 04.03.1932 in Bad Ischl


Lehrer und Politiker
Laufbahn
 Volksschule
 Untergymnasium
 Lehrerbildungsanstalt
 Lehrer und Oberlehrer,
Stadl-Paura und Kleinmünchen

Funktionen in Staats- und Gemeindeorganen
Erste Republik: Verwaltung
Gemeinderat Kleinmünchen, SPÖ
21.09.1909-1915Landtagsabgeordneter, SPÖ,
der allgemeinen Wählerklasse
18.11.1918-15.05.1919Mitglied der Provisorischen Landesversammlung, SPÖ
18.11.1918-23.06.1919Mitglied des Provisorischen Landesausschusses, SPÖ
04.03.1919-09.11.1920Mitglied der Konstituierenden Nationalversammlung, SPÖ
23.06.1919-18.05.1925Landtagsabgeordneter, SPÖ
23.06.1919-18.05.1925Landesrat (Landesbibliothek, Landesarchiv, Landes- Statistik, Landeswasserbauten u.a.), SPÖ
10.11.1920-25.11.1920Nationalratsabgeordneter, SPÖ
01.12.1920-02.07.1925Bundesrat, SPÖ
02.07.1925-29.01.1931Landesrat (Landesbibliothek, Landesarchiv...), SPÖ
02.07.1925-29.01.1931Landtagsabgeordneter, SPÖ
1930-29.01.1931Landeshauptmann-Stellvertreter, SPÖ
15.05.1931-04.03.1932Klubobmann-Stellvertreter im Oö. Landtag, SPÖ
15.05.1931-04.03.1932Landtagsabgeordneter, SPÖ
15.05.1931-04.03.1932Landesrat (Landesbibliothek, Landesarchiv), SPÖ

Legende
[SPÖ...Sozialistische/Sozialdemokratische Partei Österreichs]

Tätig in folgenden Legislaturperioden
LT-Periode XI, 21.09.1909-1915
Provisorische Landesversammlung, 18.11.1918-15.05.1919
Provisorischer Landesausschuss, 18.11.1918-23.06.1919
Konstituierende Nationalversammlung, 04.03.1919-09.11.1920
LT-Periode XII, 23.06.1919-18.05.1925
NR-Periode I, 10.11.1920-20.11.1923
LT-Periode XIII, 02.07.1925-29.01.1931
LT-Periode XIV, 15.05.1931-31.10.1934

Literatur
A. Zauner - G. Marckhgott u. H. Slapnicka (Hg.), Oberösterreicher. Lebensbilder zur Geschichte Oberösterreichs 5 (Linz 1986) S. 37, 42, 44
Parlamentsdirektion (Hg.), Biographisches Handbuch der österreichischen Parlamentarier 1918-1998 (Wien 1998)
Österreichische Akademie der Wissenschaften (Hg.), Die Habsburgermonarchie 1848-1918
Österreichische Akademie der Wissenschaften (Hg.), Österreichisches Biographisches Lexikon 1815-1950, II. Bd. (Graz - Köln 1959) S. 142
Bukey Evan Burr, Patenstadt des Führers: Eine Politik- und Sozialgeschichte von Linz 1908-1945 (1993) S. 71, 89
Haider Siegfried, Geschichte Oberösterreichs (Wien 1987) S. 385
Honeder Josef, Johann Nepomuk Hauser, Landeshauptmann von Oberösterreich (1908-1927) (Linz 1973) S. 27, 28, 39
Kern Felix, Oberösterreichischer Bauern- und Kleinhäuslerbund, Bd. 2 (1953) S. 917
Lehr Rudolf, LandesChronik Oberösterreich. 3000 Jahre in Daten, Dokumenten und Bildern (Wien 2004) S. 333 und 253
Müller Vinzenz, Erinnerungen eines Alten an Josef Hafner. Der sozialistische Lehrer Jg. 4, H. 15 (1952)
Schuster Walter, Deutschnational - Nationalsozialistisch - Entnazifiziert. Franz Langoth - Eine NS-Laufbahn (Linz 1999) S. 21, 25, 319 (Anm. 252)
Slapnicka Harry, Christlichsoziale in Oberösterreich. Vom Katholikenverein 1848 bis zum Ende der Christlichsozialen 1934 (Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 10) (Linz 1984) S. 397
Slapnicka Harry, Oberösterreich - Die politische Führungsschicht 1861-1918 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 9 (Linz 1983) S.102
Slapnicka Harry, Oberösterreich - Die politische Führungsschicht 1918-1938 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 3 (Linz 1976) S. 111f
Slapnicka Harry, Oberösterreich unter Kaiser Franz Joseph 1861-1918 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 8 (Linz 1982) S. 57, 150, 239
Slapnicka Harry, Oberösterreich zwischen Bürgerkrieg und "Anschluß" 1927-1938 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 2 (Linz 1975) S. 377f.
Slapnicka Harry, Von Hauser bis Eigruber, 1918-1927 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs 1 (Linz 1974) S. 24, 28, 33, 163f.
Slapnicka Harry, 550 Stichworte zur oberösterreichischen Zeitgeschichte (Grünbach 2000) S. 100, 104, 113
Wallner Hans, Zum 20. Todestag Josef Hafners. Der sozialistische Lehrer Jg. 4, H. 15 (1952)
Analecta Praemonstratensia S. 246
Bestand Landesregierung - Personalakten vor 1900 (Oberösterreichisches Landesarchiv) Nr. 1219
Der sozialistische Lehrer H. 15 (1952) Jg. 4
Oberösterreicher. Lebensbilder zur Geschichte Oberösterreichs 2 S. 102f., 125
Verfassung und Parlamentarismus. Die regionalen Repräsentativkörperschaften S. 1677

Weblinks
Parlament
Wikipedia

Das könnte Sie auch interessieren

Informationen zur Politikerdatenbank

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at