Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Rudolf Kolb

geb. 19.04.1900 in Andorf
gest. 24.10.1988 in Leonding


Lehrer und Politiker
Laufbahn
 Volksschule, Andorf
 Unterrealschule, Artillerie-Kadettenschule, Traiskirchen
 Realschule
 Lehrerbildungsanstalt, Linz,
Lehrbefähigungsbrüfung für Volks- und Hauptschulen
 Volks- und Hauptschulleher
1922-1937Bezirksparteiobmann, SPÖ, Steyr
ab 1945Bezirksschulinspektor, Braunau am Inn
1945Gründer, Erste freie Lehrergewerkschaft
ab 1948Bezirksschulinspektor, Steyr
 Obmann, Sozialistischer Lehrerverein

Funktionen in Staats- und Gemeindeorganen
18.05.1949-04.11.1949Landesrat, SPÖ
05.11.1949-18.11.1955Landesrat (Ernährung, Preisbidung, soziale Fürsorge), SPÖ
05.11.1949-18.11.1955Landtagsabgeordneter, SPÖ
19.11.1955-16.11.1961Landtagsabgeordneter, SPÖ
19.11.1955-16.11.1961Landesrat (Ernährung, Preisbidung, soziale Fürsorge), SPÖ
17.11.1961-26.05.1965Landesrat (Fremdenverkehr, Naturschutz, Umsiedlung und Verkehrsrecht), SPÖ
17.11.1961-26.05.1965Landtagsabgeordneter, SPÖ

Legende
[SPÖ...Sozialistische/Sozialdemokratische Partei Österreichs]

Tätig in folgenden Legislaturperioden
LT-Periode XVI, 13.12.1945-04.11.1949
LT-Periode XVII, 05.11.1949-18.11.1955
LT-Periode XVIII, 19.11.1955-16.11.1961
LT-Periode XIX, 17.11.1961-16.11.1967

Literatur
Slapnicka Harry, Oberösterreich - Die politische Führungsschicht ab 1945 = Beiträge zur Zeitgeschichte Oberösterreichs (Linz 1989) S.149f
Amtliche Linzer Zeitung Jg. 358, F. 44 (1988)
Der sozialistische Lehrer Jg. 2 (Linz 1950), H. 8
Kammernachrichten Jg. 42, F. 44 (1988)
Landtagsakten XIX GGP, Zl. 64
Landtagsakten XXIV GGP, Zl. 162
OÖ. Kulturbericht Nr. 14 v. 14.4.1965
OÖ. Nachrichten Nr. 93 (1980)

Das könnte Sie auch interessieren

Informationen zur Politikerdatenbank

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at