Legende

Bitte beachten Sie

Schritt 1 von 4
  • In diesem Formular wird dynamischer Inhalt mittels AJAX verwendet. Da Ihr Browser kein JavaScript erlaubt bzw. beherrscht sind diese dynamischen Funktionen nicht unmittelbar verwendbar. Sie können das Formular dennoch ohne Probleme verwenden, da die dynamischen Feldvalidierungen bei 'Weiter' vorgenommen werden. In einigen Blöcken kann es auch vorkommen, dass es dynamische Auswirkungen der Eingaben auf andere Bereiche der aktuellen Seite gibt. Am Ende dieser Blöcke wird eine 'Änderungen übernehmen'-Schaltfläche eingeblendet, die diese Dynamiken auch ohne JavaScript ausführt.

Sehr geehrte Damen und Herren!


Wenn Sie als Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter, Kundin bzw. Kunde oder andere Person Verstöße oder den Verdacht eines Verstoßes gegen §§ 365m – 365z1 GewO bzw. gegen auf deren Grundlage erlassene Verordnung oder Bescheide direkt an die zuständige Behörde (Bezirkshauptmannschaft Perg für alle Bezirke in Oberösterreich, ausgenommen Statutarstädte) melden möchten, verwenden Sie nachstehendes Meldeformular und teilen Sie uns Ihre konkreten Wahrnehmungen mit.

Die uns bekannt gegebene Identität Ihrer Person halten wir geheim, soweit nicht deren Offenlegung im Rahmen eines staatsanwaltschaftlichen, gerichtlichen oder verwaltungsrechtlichen Verfahrens zwingend zu erfolgen hat. Allenfalls haben wir nach § 365v GewO die Geldwäschemeldestelle vom gemeldeten Sachverhalt zu unterrichten.

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Meldung sowie zur weiteren Durchführung der Verfahren nach der Gewerbeordnung verarbeitet.