Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Genisys Detailansicht

Planwiesengebiet

Naturschutzgebiet

n104

Südost exponierter Trockenhang. Großräumige Halbtrockenrasen und Schneeheide-Föhrenwälder.

In der Gemeinde Grünburg.

116,0530 Hektar

20000122

siehe geltende Fassung

NachnameVornameE-MailTelefon
PindurKarinkarin.pindur@ooe.gv.at0732/7720-11896
StrauchMichaelmichael.strauch@ooe.gv.at0732-7720-11874
Zeilen: 2
NachnameVornameE-MailTelefonHomepage
PrillerDaviddavid@meinhonig.at
Zeilen: 1
UrkundentypGruppierungLandesgesetzblatt- Nummer bzw.
Aktenzahl
BezeichnungDatei (Größe)
VerordnungFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung78/2001Verordnung NSG Planwiesengebiet (85 KByte)
PlanFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung-Plan NSG Planwiesengebiet (745 KByte)
Zeilen: 2
Gemeinde-NameBezirk
GrünburgKirchdorf
Zeilen: 1
Zeilen 1 bis 15 von 18
 MotivArtFotonachweiserstes Foto 
Foto DetailansichtAlte Eiche im NSG Planwiesen auf FreiflächeStiel-EicheLimberger JosefBild: Alte Eiche im NSG Planwiesen auf Freifläche
Foto DetailansichtBlick in das Innere des Kiefernwaldes (Schneeheide-Föhrenwald) im Schutzgebiet Planwiesen.Rot-Föhre, Weiß-KieferStrauch MichaelBild: Blick in das Innere des Kiefernwaldes (Schneeheide-Föhrenwald) im Schutzgebiet Planwiesen.
Foto DetailansichtBuche mit Umgebung im NSG PlanwiesenRotbuche, BucheLimberger JosefBild: Buche mit Umgebung im NSG Planwiesen
Foto DetailansichtBuchenwald im NSG PlanwiesenLimberger JosefBild: Buchenwald im NSG Planwiesen
Foto DetailansichtDurch Mähen freigehaltene Trockenwiesenflächen mit umgebender Verwaldung und Verbuschung auf den Planwiesen.Strauch MichaelBild: Durch Mähen freigehaltene Trockenwiesenflächen mit umgebender Verwaldung und Verbuschung auf den Planwiesen.
Foto DetailansichtFreigestellte Steilwiesen im Naturschutzgebiet Planwiesen mit angrenzenden Kiefernwäldern.Strauch MichaelBild: Freigestellte Steilwiesen im Naturschutzgebiet Planwiesen mit angrenzenden Kiefernwäldern.
Foto DetailansichtGemähte und ungemähte, brachliegende Wiesenflächen mit eingestreuten Sträuchern und Bäumen auf den Planwiesen.Strauch MichaelBild: Gemähte und ungemähte, brachliegende Wiesenflächen mit eingestreuten Sträuchern und Bäumen auf den Planwiesen.
Foto DetailansichtGemähte Wiesen und brachliegende Bereiche im Naturschutzgebiet Planwiesen.Kapl SiegfriedBild: Gemähte Wiesen und brachliegende Bereiche im Naturschutzgebiet Planwiesen.
Foto DetailansichtKleine Planwiese inmitten verwaldeter HängeLimberger JosefBild: Kleine Planwiese inmitten verwaldeter Hänge
Foto DetailansichtKleiner Wasserfall im NSG PlanwiesenLimberger JosefBild: Kleiner Wasserfall im NSG Planwiesen
Foto DetailansichtLandschaftspfleger bei Mahd und Heuen einer Steilhang-Magerwiese im Naturschutzgebiet Planwiesen.Kapl SiegfriedBild: Landschaftspfleger bei Mahd und Heuen einer Steilhang-Magerwiese im Naturschutzgebiet Planwiesen.
Foto DetailansichtLawinenhang im Naturschutzgebiet Planwiesen mit Felsen und Kiefernwäldern.Strauch MichaelBild: Lawinenhang im Naturschutzgebiet Planwiesen mit Felsen und Kiefernwäldern.
Foto DetailansichtPflegeflächen im Naturschutzgebiet PlanwiesenStrauch MichaelBild: Pflegeflächen im Naturschutzgebiet Planwiesen
Foto DetailansichtÜbersicht über die Trockenwiesenbereiche der Planwiesen.Strauch MichaelBild: Übersicht über die Trockenwiesenbereiche der Planwiesen.
Foto DetailansichtUnbewaldete Flächen mit Mähwiesen im Naturschutzgebiet PlanwiesenLimberger JosefBild: Unbewaldete Flächen mit Mähwiesen im Naturschutzgebiet Planwiesen
Zeilen 1 bis 15 von 18
Autor Erscheinunsjahr Zitat Link 
Maier,F.,Bachmann,H.& F.Schlemmer1987Ökologisch wertvolle Biotope in den Gemeinden Grünburg und Molln - Ein Beitrag zur Biotopkartierung von Oberösterreich. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz, 139S, Molln.Link
Strauch M.2010Erwin Wiesinger - der stille Held der Planwiesen. -Informativ, Heft 57:16-17, Linz.Link
Weinmeister,B.1967Geschützte und schutzbedürftige Landschaften Oberösterreichs. -in: Landschaft Oberösterreich2-14, Linz.Link
Diewald,W., V.Schleier, H.Friedl & M.Sichler2010Naturraumkartierung Oberösterreich - Biotopkartierung Grünburg und "Mttlere Steyr" 2006. Endbericht. -Beiträge zur Biotopkartierung Oberösterreich, Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz - Naturraumkartierung OÖ, 160S, Kirchdorf an der Krems.Link
Zeilen: 4

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at