Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Genisys Detailansicht

Pichlwald in Loibichl

Naturschutzgebiet

n062

Naturnaher Rotbuchenwald mit hohem Eiben-Anteil in überwiegender Steilhanglage am Ostufer des Mondsees

In der Gemeinde Innerschwand.

2,7514 Hektar

10000408

siehe geltende Fassung

NachnameVornameE-MailTelefon
BrandsMichaelmichael.brands@ooe.gv.at0732-7720-11893
MöstlKarinkarin.moestl@ooe.gv.at0732-7720-11878
Zeilen: 2
NachnameVornameE-MailTelefonHomepage
SchlichtnerGerhardGerhard.Schlichtner@aon.at07667/8107
Zeilen: 1
UrkundentypGruppierungLandesgesetzblatt- Nummer bzw.
Aktenzahl
BezeichnungDatei (Größe)
VerordnungFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung72/1993Verordnung NSG Pichlwald bei Loibichl (74 KByte)
PlanFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung-Plan NSG Pichlwald bei Loibichl (53 KByte)
Zeilen: 2
Gemeinde-NameBezirk
InnerschwandVöcklabruck
Zeilen: 1
Zeilen: 6
 MotivArtFotonachweiserstes Foto 
Foto DetailansichtAlte Eibe im Naturschutzgebiet PichlwaldEibeLimberger JosefBild: Alte Eibe im Naturschutzgebiet Pichlwald
Foto DetailansichtBuchenwald mit liegendem Totholz.Limberger JosefBild: Buchenwald mit liegendem Totholz.
Foto DetailansichtEiben am Ufer zum Mondsee in Stockwinkl.EibecoopNATURA - Büro für Ökologie und NaturschutzBild: Eiben am Ufer zum Mondsee in Stockwinkl.
Foto DetailansichtEiben und Buchen am Steilhang des Naturschutzgebietes PichlwaldEibeLimberger JosefBild: Eiben und Buchen am Steilhang des Naturschutzgebietes Pichlwald
Foto DetailansichtLichte Stelle im Naturschutzgebiet PichlwaldLimberger JosefBild: Lichte Stelle im Naturschutzgebiet Pichlwald
Foto DetailansichtNaturschutzgebiet Pichlwald: In den See ragende LandzungeLimberger JosefBild: Naturschutzgebiet Pichlwald: In den See ragende Landzunge
Zeilen: 6
Autor Erscheinunsjahr Zitat Link 
Ritterbusch-Nauwerck, B.1997Der Randstreifen des Mondseeufers - eine ökologische Erhebung. -Informativ, Heft 08:10-11, Linz.Link
Zeilen: 1
Bezeichnung der Aufnahme: Buchenwald im Pichlwald
Aufnahmedatum: -


Art LateinArt DeutschHäufigkeitFotoSteckbriefKarte
Abies albaTanne, Weißtanne1Foto Detailansicht
Acer platanoidesSpitz-AhornrFoto Detailansicht
Anemone nemorosaBusch-WindröschenxFoto Detailansicht
Aposeris foetidaStinksalat, HainsalatxFoto Detailansicht
Calamagrostis variaBunt-Reitgras, Berg-Reitgras+
Cardamine trifoliaKleeblatt-Schaumkrautx
Carex digitataFinger-Segge+Foto Detailansicht
Carex sylvaticaWald-Segge+
Cornus sanguineaRoter HartriegelxFoto Detailansicht
Daphne mezereumGewöhnlicher Seidelbastr
Dentaria bulbiferaZwiebel-Zahnwurzr
Fagus sylvaticaRotbuche, Buche4
Galium sylvaticumWald-Labkrautr
Hedera helixEfeu+Foto Detailansicht
Hepatica nobilisLeberblümchen+Foto Detailansicht
Ilex aquifoliumStechpalme+
Lilium martagonTürkenbund-Lilier
Lonicera alpigenaAlpen-Heckenkirscher
Lonicera xylosteumRote HeckenkirschexFoto Detailansicht
Luzula pilosaWimper-Hainsimsex
Melica nutansNickendes Perlgras+Foto Detailansicht
Mycelis muralisMauerlattichr
Phyteuma spicatumÄhren-Teufelskraller
Picea abiesGewöhnliche Fichte1
Prenanthes purpureaHasenlattich, Purpurlattichr
Rosa arvensisKriech-RosexFoto Detailansicht
Sorbus ariaEchte Mehlbeerex
Staphylea pinnataPimpernußxFoto Detailansicht
Symphytum tuberosumKnoten-Beinwellr
Taxus baccataEibe1Foto Detailansicht
Vaccinium myrtillusHeidelbeere, Schwarzbeerex
Vinca minorKleines Immergrünx

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at