Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Genisys Detailansicht

Dachstein in den Gemeinden Gosau, Hallstatt und Obertraun

Naturschutzgebiet

n098

Höchster Karst-Gebirgsstock und einziger Gletscher Oberösterreichs mit vielen Höhenstufen und entsprechender Vegetation von alpinen Matten, Zirben- und Fichten-Tannen-Buchenwäldern bis Schlauchtwälder und Grauerlenauen im Koppenwinkel. Im Westen umfasst das Schutzgebiet auch die Gosauseen.

In den Gemeinden Hallstatt, Obertraun und Gosau.

13603,0600 Hektar

20000958

siehe geltende Fassung

NachnameVornameE-MailTelefon
BrandsMichaelmichael.brands@ooe.gv.at0732-7720-11893
MöstlKarinkarin.moestl@ooe.gv.at0732-7720-11878
Zeilen: 2
NachnameVornameE-MailTelefonHomepage
MarterbauerHorsthorst.marterbauer@aon.at07613/8075
WolkerstorferClaudiaclaudia.arming@gmx.atwww.halm-salzburg.at
ZoisterStefans.zoister@aon.at
Zeilen: 3
UrkundentypGruppierungLandesgesetzblatt- Nummer bzw.
Aktenzahl
BezeichnungDatei (Größe)
VerordnungFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung10/2001Verordnung NSG Dachstein (176 KByte)
VerordnungGeändert mit VO der o.ö. Landesregierung160/2001Verordnungsänderung NSG Dachstein (267 KByte)
PlanFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung-Plan NSG Dachstein (3.43 MByte)
Schutzzweck-Schutzzweck NSG Dachstein (27 KByte)
VerordnungFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung17/2018LGBLA_OB_20180207_17.pdf (187 KByte)
Zeilen: 5
Gemeinde-NameBezirk
GosauGmunden
HallstattGmunden
ObertraunGmunden
Zeilen: 3
Zeilen 1 bis 15 von 61
 MotivArtFotonachweiserstes Foto 
Foto DetailansichtAlmvieh/ Trittschäden auf den AlmwiesenLimberger JosefBild: Almvieh/ Trittschäden auf den Almwiesen
Foto DetailansichtBergstation der Militärseilbahn am OberfeldLimberger JosefBild: Bergstation der Militärseilbahn am Oberfeld
Foto DetailansichtBeschilderung für diverse Freizeitaktivitäten im WaldLimberger JosefBild: Beschilderung für diverse Freizeitaktivitäten im Wald
Foto Detailansichtbizarre Felsformationen mit riesigen Zirben und Legföhren bewachsenLimberger JosefBild: bizarre Felsformationen mit riesigen Zirben und Legföhren bewachsen
Foto DetailansichtBlick auf den Dachstein, im Vordergrund eine durch Schneebruch entstandene EinschlagflächeLimberger JosefBild: Blick auf den Dachstein, im Vordergrund eine durch Schneebruch entstandene Einschlagfläche
Foto DetailansichtBlick auf den Hallstätter Gletscher bei SchlechtwetterLimberger JosefBild: Blick auf den Hallstätter Gletscher bei Schlechtwetter
Foto DetailansichtBlick auf Hallstatt und den Hallstättersee vom Salzberg aus.Brands MichaelBild: Blick auf Hallstatt und den Hallstättersee vom Salzberg aus.
Foto DetailansichtBlick ins Echerntal mit dahinter liegendem Hallstättersee und Obertraun.Limberger JosefBild: Blick ins Echerntal mit dahinter liegendem Hallstättersee und Obertraun.
Foto DetailansichtBlick über das winterliche DachsteinplateauBrands MichaelBild: Blick über das winterliche Dachsteinplateau
Foto DetailansichtBlick vom Irrsee in Richtung DachsteinLimberger JosefBild: Blick vom Irrsee in Richtung Dachstein
Foto DetailansichtBlick von einer Almwiese auf den GosaukammBrands MichaelBild: Blick von einer Almwiese auf den Gosaukamm
Foto DetailansichtDachstein mit GletscherLimberger JosefBild: Dachstein mit Gletscher
Foto DetailansichtDachstein mit GletscherBrands MichaelBild: Dachstein mit Gletscher
Foto DetailansichtDachstein mit Gletscher von der Katrin ausLimberger JosefBild: Dachstein mit Gletscher von der Katrin aus
Foto DetailansichtDachsteinhochplateau im Hintergrund, Föhren im VordergrundLimberger JosefBild: Dachsteinhochplateau im Hintergrund, Föhren im Vordergrund
Zeilen 1 bis 15 von 61
Zeilen: 14
Autor Erscheinunsjahr Zitat Link 
Klappacher, W. & K. Mais1994Literaturzitate zur Karst- und Höhlenkunde des Dachsteingebietes. -, 73S, (Erscheinungsort unbekannt).Link
Weißmair, W., Pühringer, N., Pfleger, H., Steiner, H., Plasser, M. & A. Schuster2008Europaschutzgebiet Dachstein. Brutvorkommen gefährdeter Wald bewohnender Gebirgsvogelarten im SPA Dachstein - Endbericht. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz, 67S, Neuzeug.Link
Rechberger, H.1985Oberösterreich Wanderbare Naturschutzgebiete. -Natur und Landschaftsschutz in Oberöstereich, , 31S, Linz.Link
Nopp-Mayr,U. & M. Zohmann2006Erfassung des Alpenschneehuhns im Europaschutzgebiet Dachstein. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz, 13S, Wien.Link
Sokoloff S.2003Wandererlebnis oberösterreichische Schutzgebiete. -213S., Linz.Link
Weißmair W.2011Systematische Birkhuhn-Erhebung Europaschutzgebiet Dachstein 2010. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz, 13S., Neuzeug.Link
Weinmeister,B.1967Geschützte und schutzbedürftige Landschaften Oberösterreichs. -in: Landschaft Oberösterreich2-14, Linz.Link
Riha,P.2006Durch den Kessel in die Hirlatzhöhle. -Höhlenkundliche Vereinsinformation, Obertraun.Link
Achleitner A.2004Mikro-Föhneffekte in der Hirlatzhöhle. -Höhlenkundliche Vereinsinformation, Jg.25:S.23-27, Obertraun.Link
Seethaler P.2011Forschungen im "Westen" der Hirlatzhöhle von 2007 bis 2011. -Höhlenkundliche Vereinsinformation, Jg.27:S.10-14, Obertraun.Link
Meyer U.2003100 Stunden Hirlatzhöhle - Neuland im Hochdonnerbach. -Höhlenkundliche Vereinsinformation, S. 18-25, Hallstatt.Link
Diewald,W., M.Merschel & V.Schleier2007Naturraumkartierung Oberösterreich - Biotopkartierung Gosau 2004. Endbericht. -Beiträge zur Biotopkartierung Oberösterreich, 113S, Kirchdorf an der Krems.Link
Diewald,W., V.Schleier & H.Friedl2011Naturraumkartierung Oberösterreich - Biotopkartierung Hallstatt 2008. Endbericht. -Beiträge zur Biotopkartierung Oberösterreich, Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz - Naturraumkartierung OÖ, 133S, Kirchdorf an der Krems.Link
Diewald,W., V.Schleier & H.Friedl2012Naturraumkartierung Oberösterreich - Biotopkartierung Obertraun 2008. Endbericht. -Beiträge zur Biotopkartierung Oberösterreich, Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz - Naturraumkartierung OÖ, 151S, Kirchdorf an der Krems.Link
Zeilen: 14

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at