Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Genisys Detailansicht

Feuchtgebiet Teichstätt

Naturschutzgebiet

n118

Durch den Gewässerbezirk Braunau errichtetes, naturnah gestaltetes Hochwasserrückhaltebecken am Schwemmbach zwischen Munderfing und Friedburg.

In der Gemeinde Lengau.

26,8647 Hektar

20000300

siehe geltende Fassung

NachnameVornameE-MailTelefon
PindurKarinkarin.pindur@ooe.gv.at0732/7720-11896
Strauß-WachseneggerGudrungudrun.strauss-wachsenegger@ooe.gv.at0732-7720-11883
Zeilen: 2
NachnameVornameE-MailTelefonHomepage
EichbergerChristianChristian.Eichberger@sbg.ac.at0662/8044-5512
WolkerstorferClaudiaclaudia.arming@gmx.atwww.halm-salzburg.at
Zeilen: 2
UrkundentypGruppierungLandesgesetzblatt- Nummer bzw.
Aktenzahl
BezeichnungDatei (Größe)
VerordnungFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung17/2004Verordnung NSG Feuchtgebiet Teichstätt (79 KByte)
PlanGeändert mit VO der o.ö. Landesregierung-Plan NSG Feuchtgebiet Teichstätt (408 KByte)
Zeilen: 2
Gemeinde-NameBezirk
LengauBraunau am Inn
Zeilen: 1
Zeilen: 8
 MotivArtFotonachweiserstes Foto 
Foto DetailansichtGroßseggenbestände im Hochwasserrückhaltebecken Teichstätt.Heberling OliverBild: Großseggenbestände im Hochwasserrückhaltebecken Teichstätt.
Foto DetailansichtHochstaudenflur im Hochwasserrückhaltebecken Teichstätt.Heberling OliverBild: Hochstaudenflur im Hochwasserrückhaltebecken Teichstätt.
Foto DetailansichtHochwasser im Rückhaltebecken in Teichstätt (Spätwinter 2005/2006).Heberling OliverBild: Hochwasser im Rückhaltebecken in Teichstätt (Spätwinter 2005/2006).
Foto DetailansichtHochwasserrückhaltebecken bei Teichstätt mit Kanufahrer.Strauch MichaelBild: Hochwasserrückhaltebecken bei Teichstätt mit Kanufahrer.
Foto DetailansichtHochwasserrückhaltebecken bei Teichstätt.Strauch MichaelBild: Hochwasserrückhaltebecken bei Teichstätt.
Foto DetailansichtHochwasserrückhaltebecken bei Teichstätt.Strauch MichaelBild: Hochwasserrückhaltebecken bei Teichstätt.
Foto DetailansichtReich strukturierte Feuchtgebiete im Hochwasserrückhaltebecken Teichstätt mit Mädesüßflur im Vordergrund.Echtes MädesüßHeberling OliverBild: Reich strukturierte Feuchtgebiete im Hochwasserrückhaltebecken Teichstätt mit Mädesüßflur im Vordergrund.
Foto DetailansichtStillwasserbereich im Hochwasserrückhaltebecken Teichstätt.Heberling OliverBild: Stillwasserbereich im Hochwasserrückhaltebecken Teichstätt.
Zeilen: 8
Autor Erscheinunsjahr Zitat Link 
Eisner J., Mörtelmaier T., Strauß-Wachsenegger & R. Krisai2009Managementplan Wiesengebiete und Seen im Alpenvorland AT3123000. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz, 91S., Linz.Link
Heberling,O. & O.Stöhr2007Naturraumkartierung Oberösterreich - Biotopkartierung Umfahrung Mattighofen 2006. Endbericht. -Beiträge zur Biotopkartierung Oberösterreich, Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz - Naturraumkartierung OÖ, 110S, Kirchdorf an der Krems.Link
Heberling,O.2004Naturraumkartierung Oberösterreich - Landschaftserhebung Mattigtal. Endbericht. -Beiträge zur Landschaftserhebung Oberösterreich, Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz - Naturraumkartierung OÖ, 178S, Kirchdorf an der Krems.Link
Zeilen: 3

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at