Amt der Oö. Landesregierung
4021 Linz • Landhausplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-0
Fax (+43 732) 77 20-2116 68

E-Mail post@ooe.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

Genisys Detailansicht

Ettenau

Naturschutzgebiet

n128

Ausgedehntes Hart- und Weichholzaugebiet mit zahlreichen Gewässerlebensräumen an der Salzach

In den Gemeinden St. Radegund und Ostermiething.

537,0000 Hektar

20000380

-

NachnameVornameE-MailTelefon
PindurKarinkarin.pindur@ooe.gv.at0732/7720-11896
Strauß-WachseneggerGudrungudrun.strauss-wachsenegger@ooe.gv.at0732-7720-11883
Zeilen: 2
NachnameVornameE-MailTelefonHomepage
ENNACON environment nature consulting KGoffice@ennacon.atwww.ennacon.at
Zeilen: 1
UrkundentypGruppierungLandesgesetzblatt- Nummer bzw.
Aktenzahl
BezeichnungDatei (Größe)
VerordnungFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung110/2005Verordnung NSG Ettenau (326 KByte)
VerordnungFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung48/2011Verordnungsänderung NSG Ettenau (8 KByte)
PlanFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung-Anlage 1/1 Plan NSG Ettenau (1.60 MByte)
PlanFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung-Anlage 1/2 Plan NSG Ettenau (2.69 MByte)
PlanFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung-Anlage 1/3 Plan NSG Ettenau (1.41 MByte)
KoordinatenFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung-Anlage 2/1 GML Datei NSG Ettenau (37 KByte)
KoordinatenFestgestellt mit VO der o.ö. Landesregierung-Anlage 2/2 GML Datei NSG Ettenau (580 KByte)
Zeilen: 7
Gemeinde-NameBezirk
OstermiethingBraunau am Inn
St. RadegundBraunau am Inn
Zeilen: 2
Zeilen: 3
 MotivArtFotonachweiserstes Foto 
Foto DetailansichtEschenau mit Schneeglöckchenbeständen in der Ettenau.SchneeglöckchenMörtelmaier ThomasBild: Eschenau mit Schneeglöckchenbeständen in der Ettenau.
Foto DetailansichtFeuchtwiesen in der Ettenau am Fuße des Hangwaldes.Tiß-Schreiber MichaelaBild: Feuchtwiesen in der Ettenau am Fuße des Hangwaldes.
Foto DetailansichtSchwaigerwiesen; im Hintergrund Hangwald.Tiß-Schreiber MichaelaBild: Schwaigerwiesen; im Hintergrund Hangwald.
Zeilen: 3
Autor Erscheinunsjahr Zitat Link 
ad-hoc Arbeitsgruppe der Ständigen Gewässerkommission nach dem Regenburger Vertrag1995Wasserwirtschaftliche Rahmenuntersuchung SALZACH (Bericht zu Phase I: Bestandsanalyse, Stand der Untersuchung zu Phase II: Maßnahmenplanung). -91S, München.Link
Uhl, H.2008Wiesenvögel in Oberösterreich 2008, Ergebnisse der landesweiten Bestandeserhebungen 1994 bis 2008 und Naturschutzbezüge. -90S, Schlierbach.Link
Voitleitner, J.1998Waldbauliches Managementkonzept für das geplante oö. Schutzgebiet "Ettenau" an der Salzach. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz, 41S, Zell a.d.Pram.Link
Sokoloff S.2003Wandererlebnis oberösterreichische Schutzgebiete. -213S., Linz.Link
Weinmeister,B.1967Geschützte und schutzbedürftige Landschaften Oberösterreichs. -in: Landschaft Oberösterreich2-14, Linz.Link
Mörtelmaier T.2004Landschaftspflegeplan Salzachauen AT3118000. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz, 32S., Linz.Link
Mörtelmaier T.2006Naturschutzgebiet & Landschaftspflegeplan Ettenau II - Fachliche Grundlagen für das Naturschujtzgebiet Ettenau II. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz, 24S., Linz.Link
Limberger J.2011Juwel und Lebensader - die Salzach und ihr Umfeld in Oberösterreich. -Informativ, Heft 63:8-9, Linz.Link
Stöhr O., Hils M., Lumasegger M. & S. Gewolf2013Biotopkartierung und Qualitätsmanagement im Natura 2000-Gebiet Ettenau - fachliche Überlegungen zur Maßnahmen-Prioritätenreihung - Kurzbericht. -Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz - Naturraumkartierung OÖ, 5S., Kirchdorf an der Krems.Link
Stöhr,O., Gewolf,S. & M.Hils2014Naturraumkartierung Oberösterreich - Biotopkartierung Europaschutzgebiet Ettenau mit angrenzenden Flächen 2012. Endbericht. -Beiträge zur Biotopkartierung Oberösterreich, Studie i.A.d. Oö. Landesregierung/Abt. Naturschutz - Naturraumkartierung OÖ, 83S, Kirchdorf an der Krems.Link
Zeilen: 10

Amt der Oö. Landesregierung • 4021 Linz, Landhausplatz 1 • Telefon (+43 732) 77 20-0 • E-Mail post@ooe.gv.at